Newsletter 07/2014

veröffentlicht um 22.07.2014, 02:01 von Stephan Hense   [ aktualisiert: 28.07.2014, 02:26 ]
Newsletter 07/2014

Hinweis: Falls Sie Probleme bei der Anzeige des Newsletters haben, können Sie ihn auch unter http://www.sportfreunde-puchheim.de/newsletter/newsletter-archiv im Browser aufrufen.

Termine

20.08.2014 Jubiläums-Radeln 2014

Hinweis: Um zu den Details der Termine zu gelangen, bitte einfach auf den jeweiligen Link klicken.


Veranstaltungshinweise

18.09.2014 Jubiläums-Radeln nach Attnang-Puchheim

Liebe Sportfreunde,

wir möchten Euch noch einmal auf das anstehende Jubiläums-Radeln nach Attnang-Puchheim hinweisen. Bei dieser außergewöhnlichen Drei-Tages-Tour zum 20-jährigen Jubiläum ist das Ziel unsere Partnerstadt in Österreich. Ein einmaliges Erlebnis für alle Radelbegeisterten!

Bitte denkt an den Anmeldeschluss: 18.08.2014!

Weitere Hinweise: http://www.sportfreunde-puchheim.de/veranstaltungen/2014-09-september/18-09-2014-jubilaeums-radeln-nach-attnang-puchheim.



Veranstaltungsberichte

Sommerfest zum 20-jährigen Jubiläum am 05.07.2014

Noch am Vormittag war der Himmel dicht mit Wolken verhangen, doch schon am Nachmittag kam die Sonne durch und es wurde ein wunderschönes Fest. 

Während unsere Kinderabteilung wieder einen tollen Spiele-Parcour, darunter Zielwurfmaschine mit Gummibärchenschleuder, Fußball Dosenschießen, Entenangeln, Pedalorennen, Kinderschminken und einiges mehr anboten hat, konnten sich die Eltern gemütlich zusammensetzen bei Bier vom Fass und Leckerem vom Grill. 

Nach einer kurzen Ansprache durch den Vorstand gab es eine tolle Zaubershow durch „Janine Silver“ vom Bayerischen Zauberzirkel. 

Am Abend spielte für uns wieder die Band „The Crowd“ und verwöhnte uns mit gutem Rock aus den 70er, 80er, 90er und aktuellen Titeln. Es wurde getanzt, gefeiert und wer Lust hatte konnte sich zusätzlich an der Cocktailbar von unseren "Bardamen" verwöhnen lassen. 

Zum Schluss bleibt uns nur noch der Dank an alle, die geholfen haben, ob am Kinderprogramm, Grill- und Getränkestand oder an der Cocktailbar. Und natürlich auch an die Band „The Crowd“ für die super Stimmung. 

Peter Nitschke


Bergwanderung vom Eckbauer nach Klais

Trotz der ungewissen Wetterprognosen starteten 23 SportfreundInnen am Samstag, den 28.Juni zur Bergwanderung. Unser Optimismus wurde gleich zu Beginn der Tour belohnt, denn als Erstes trafen wir einen sehr freundlichen Schaffner in der Werdenfelsbahn, dann begegnete uns eine hilfsbereiter Busfahrer und schliesslich hatten wir grossen Spass an der urigen Zweiergondel der Eckbauerbahn.

An der Bergstation erwartete uns gleich das viel zitierte Kaiserwetter, strahlend blauer Himmel und Sonnenschein. Nach kurzer Auszeit, damit alle notwendigen Geschäfte erledigt werden konnten, ging es los mit unserer Wanderung. Hügel rauf und runter, durch herrliche Blumenwiesen und schattige Waldabschnitte sowie mit wunderbaren Aussichten auf Estergebirge im Norden, Wettersteinmassiv im Süden und Karwendelbergen im Osten gelangten wir, ohne dass wir die notwendigen Trinkpausen vergassen, nach ca. 2 Stunden zu unserem Mittagsziel Elmauer Alm.

Frisch gestärkt ging es von jetzt an fast nur noch bergab, wiederum durch leuchtende Bergwiesen am Kranzbach vorbei nach Klais, wobei die historische Einlage (Abstieg über die alte Römerstrasse) nicht fehlen durfte. Im Café Rusticana stärken wir uns dann noch bei Kaffee und Kuchen. Die Wetterfrösche sollten dennoch Recht behalten, denn auf unserem Weg zum Bahnhof fielen die ersten Regentropfen, die sich dann, als wir den Zug bestiegen hatten, zu einem richtigen Schauer ausweiteten. Uns konnte das aber nicht mehr stören. Gegen 19 Uhr erreichten wieder alle wohlbehalten und sehr zufrieden Puchheim.

Dieter Baum   


Stadtfest vom 18.07. bis 20.07.2014

Wieder haben wir das Stadtfest zusammen mit dem SV Puchheim gemeistert.
Während der SV den Getränkestand geführt hat, haben wir Sportfreunde für das leibliche Wohl mit Halsgrat und Bratwürstln gesorgt. Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern für ihre super ehrenamtliche Unterstützung, ob beim Verkauf oder am Grill. Es war wieder mal eine tolle Gemeinschaft, wie es sich für einen richtigen Sportverein gehört. Danke auch an den SV Puchheim für die gute und auch lustige Zusammenarbeit. Mit Euch hat es uns wieder richtig Spaß gemacht!


Trainingslager von Floorball und Basketball vom 12. bis 13.07.2014 

Zum 2. Mal fand das Trainingslager der Floorballabteilung statt. Auch die Abteilung Basketball war in diesem Jahr mit dabei und haben das Wochenende mitgestaltet. Natürlich ging es beim Trainingslager in erster Linie auch darum, die Techniken beim Floorball und Basketball zu verbessern, aber auch um den Spaß, dass viele Kinder zusammen ein tolles Wochenende verbringen konnten. 

Besonders toll war es für die Torhüter der Floorballer, da wir den Torhüter aus der 1. Bundesliga der Red Hocks Kaufering für uns gewinnen konnten. Er hat mit unseren kleinen Torhütern ein super Training veranstaltet und neue Techniken und Trainingsmethoden aufgezeigt. 

Ganz nebenbei gab es wieder ein Rahmenprogramm für alle Kinder die gerade Pause machten wie z.B. WM-Armbänder basteln oder einen spielerischen Fitnessparcour und für alle einen coolen Workshop im Breakdance durch unsere Übungsleiter Lukas Spatzl und Andreas Denz. Zusätzlich veranstaltete unsere Basketballtrainer Leo Pfefferer ein Konditionstraining. 

Nach dem Abendessen, als es dunkel wurde, machten wir mit allen Kindern wieder eine Fackelwanderung über die Felder von Puchheim-Ort was für alle wieder ein ganz besonders Erlebnis war. Der letzte Höhepunkt des Abends war für alle Kinder und Jugendlichen die gemeinsame Übernachtung in der Halle. 

Am Sonntag nach dem gemeinsamen Frühstück stand Morgensport mit Leo auf dem Programm und im Anschluss kamen schon die Eltern für ein Trainingsspiel gegen ihre Kinder, die mit viel Eifer zeigten, was schon alles drauf haben. An den knallroten Köpfen der Eltern, konnte man die Anstrengung erkennen. 

Vielen Dank an alle, die bei der Organisation für dieses tolle Wochenende mitgearbeitet haben. Unser Dank geht natürlich auch an die Stadt Puchheim die uns die Übernachtung in der Halle erlaubt hat und an alle Trainer und Helfer, die die Kinder betreut haben und an die Breakdancer Lukas und Andreas. Uuuuund ein ganz großes Dankeschön an die Familie Kaymaz die mittags für unsere Kinder Spagetti mit Tomatensoße und Salat gekocht haben. 

Peter Nitschke


Wieder großer Erfolg beim Stadtradeln 2014

Herzlichen Glückwunsch an alle die beim Stadtradeln teilgenommen haben. Nach 2012 und 2013 wo wir den zweiten Platz erreichten, haben unsere Radler den 1. Platz Stadtradeln der Stadt Puchheim wirklich verdient.

Erst Fußballweltmeister und dann 1. Platz beim Stadtradeln, was will man mehr. Super!



Informationen zu allen Programmangeboten erhalten Sie auf unserer Homepage www.sportfreunde-puchheim.de oder Tel: 089 -829 58 651.

Sollten Sie diesen Service nicht wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an newsletter@sportfreunde-puchheim.de damit wir Sie aus unserem Verteiler nehmen können (Sie können auch einfach auf diese E-Mail antworten). Sie haben immer die Möglichkeit unseren Newsletter über unsere Homepage www.sportfreunde-puchheim.de zu abonnieren oder zu stornieren.