Newsletter 11/2013

veröffentlicht um 29.11.2013, 04:58 von Monika Landstorfer   [ aktualisiert 30.11.2013, 14:09 von Stephan Hense ]
Newsletter 11/2013

Termine

03.12.2013 Adventswanderung
07.12.2013 Abschluss Nordic-Walking

Hinweis: Um zu den Details der Termine zu gelangen, bitte einfach auf den jeweiligen Link klicken.

Programmhinweise

Schwimmbad zum Jahresende geschlossen
Wie wir von der Stadt Puchheim erfahren haben, bleibt unser Schwimmbad von Samstag, den 21.12.2013 bis einschließlich Montag, den 06.01.2014 geschlossen.

Beginn der Winterradler-Saison am 1.12.2013 
An an jedem Sonntag, wenn das Wetter es gut meint mit uns meint - d.h. trockene Strassen und nicht zu kalt (ein paar sonnige Frostgrade gehen durchaus durch).
Dann fahren wir 20 bis 40 km.
Bitte nur mit telefonischer Voranmeldung.
Termine: ab dem 1.12.2013 jeweils um 12:00 Uhr
Treffpunkt: Peter-Rosegger-Str. 24 Pucheim (wenn nicht anders vereinbart) 
Auskunft : Svend Christensen, Tel 089 806850

Silvesterlauf in Egenhofen
Auch in diesem Jahr möchten wir wieder beim Silvesterlauf in Egenhofen antreten. Startbeginn zu diesem Lauf ist 13:00 Uhr für alle Strecken. Um 9:00 Uhr beginnt die Nummernausgabe und um 11:00 Uhr das Warm-Up. 
Um eine gemeinsame Meldung zu gewähren, aber auch um die Anfahrt koordinieren zu können, bitten wir bis spätestens zum 15.12.2013 um Anmeldung bei karsten.haerle@sportfreunde-puchheim.de
Weitere Informationen über den Lauf und die unterschiedlichen Strecken bekommt Ihr auch unter: http://www.silvesterlauf-egenhofen.de/information.index.html

Eltern-Kind-Turnen am Donnerstag Vormittag mit Nadine Nitschke
Seit Anfang November gibt es eine weitere Stunde für Eltern-Kind-Turnen. Sie findet immer Donnerstags von 9:30 bis 11:00 Uhr in der Laurenzer Halle in Puchheim-Ort statt. In der schönen großen Halle haben die Kleinsten viel Platz, um sich 1,5 Stunden an den von allen zusammen aufgebauten Turnlandschaften auszutoben. Vorher singen wir immer einige Lieder zur Begrüßung und danach gibt es kurze, kleinkindgerechte Spiele, die zusammen mit Mama, Papa oder den Großeltern durchgeführt werden. Auch die Abschlusslieder fehlen natürlich nicht. 
Unsere Gruppe ist im Moment, trotz wöchentlichen Zuwachs, noch recht klein. Daher freue ich mich über jeden, der Vormittags Zeit und Lust hat, zu mir in die Stunde zu kommen und mit uns mitzuturnen.
Bei Interesse wendet Euch einfach an Nadine Nitschke, Tel.: 089 / 80 07 58 74 oder kindersport@sportfreunde-puchheim.de



Veranstaltungsberichte

Landshut – mittelalterliches Stadtjuwel in Niederbayern
Ausflug der Sportfreunde am 09.11.2013.
Die erste Herausforderung, wie Bayerntickets kaufen und 5er-Gruppen bilden, bewältigen wir in diesem Jahr bereits mühelos, so dass 38 Sportfreunde relativ entspannt um 7:58 Uhr ihren Ausflug nach Landshut antreten. Nach der Ankunft in der ehemaligen niederbayerischen Residenzstadt zieht uns als erstes das Wahrzeichen Landshuts an, der Turm der St.-Martins-Kirche, mit 130 m der höchste Backsteinturm der Welt, erbaut ab 1385. Die Büste des Baumeisters entdecken wir an der Außenfassade der Kirche. Die nachfolgende ausgezeichnete Führung durch die Stadtresidenz versetzt uns in die Zeit von Herzog Ludwig X., der diesen Prunkbau ab 1516 im Stil der italienischen Renaissance erbaut hat. Wieder im Freien, bummeln wir bei Sonnenschein durch die Altstadt, so der Name der Hauptstraße. Sie ist eine der großartigsten Straßen- und Platzanlagen Deutschlands aus der Zeit der Gotik. Da Landshut weitgehend von den beiden Weltkriegen verschont worden ist, präsentiert sich die Stadt heute immer noch als gotische Stadt auf teilweise romanischem Grundriss mit Hinzufügungen aus allen nachfolgenden Epochen. Ein aufwendig gestaltetes Giebelhaus reiht sich an das andere. Und nachdem wir auch noch die Neustadt und die Freyung angeschaut haben, ist es Zeit für die Mittagspause. Im „Augustiner bei St. Martin“ werden wir vorzüglich bewirtet. So gestärkt steigen wir über die Ochsenstiege hinauf zur Burg Trausnitz, der ehemaligen Residenz der reichen Herzöge von Niederbayern. Unter fachkundiger Leitung besichtigen wir die prachtvollen Räume der Burg und blicken noch einmal hinunter auf die Stadt. Und nach einem letzten Blick in das Innere der Martinskirche ist es Zeit, wieder die Heimreise anzutreten.

Anne und Stefan Mischke

Jahrestreffen der Nordic Walker und Läufer
Am 22.11.2013 trafen sich die Nordic Walker und Läufer der Sportfreunde Puchheim zu ihrem jährlichen Rück- und Ausblick. Bei bester Stimmung und guter Laune trafen sich rund 20 Laufbegeisterte im Cafe Göbl. Nach anfänglichem Geplauder wurde auf das zurückliegende Jahr geblickt. Viel von dem, was sich die Nordic Walker/innen vorgenommen hatten, wurde erreicht. Nicht jeder Leistungslauf, welcher geplant war, wurde auch tatsächlich gelaufen. Aber die monatlichen Ausflüge, als auch die wöchentlichen Lauftreffs, waren gut besucht.
Aus dieser Motivation heraus wurde auch wieder viel für das folgende Laufjahr geplant, welches mit dem Run-up am 06.04.2014 startet. Neben den bewährten Wochenläufen werden auch weiterhin Ausflüge und der eine oder andere Wertungslauf in Angriff genommen.
Auch die Läufer gaben einen Überblick über ihre zurückliegenden Läufe. Sie brachten es auf stolze 12 Starts, welche im nächsten Jahr auch wieder geplant sind. Der Wanderpokal wurde an Hans Strempfl überreicht (siehe Foto).
Bilder der einzelnen Aktivitäten rundeten den unterhaltsamen Abend ab.

Karsten Härle de Carvalho


Wieder die Tabellenführung für die Floorballer der Sportfreunde Puchheim in der Bayernliga
Es ist einfach beeindruckend, wie sich die U9 Floorballspieler in dieser Saison von Sieg zu Sieg kämpfen. Was die Trainer mit dieser Mannschaft inzwischen erreicht haben, ist sensationell. Noch im letzten Jahr bewegten sie sich im unteren Teil der Tabelle, doch jetzt, wo das Passspiel und das Spielverständnis klappt, sind sie nicht mehr zu stoppen. Am Samstag, den 23.11. waren bei uns die Vereine aus Rohrdorf und Ingolstadt zu Gast und wurden mit deutlichen Siegen 8:1 und 5:2 abgefertigt. 
Das nächste Heimspiel erwartet uns am 16.2.2014 um 10 Uhr in der Laurenzer Halle in Puchheim-Ort, Mitterlängstraße, 
Wir freuen uns immer über interessierte Spieler (5 bis 15 Jahre), die Lust haben, mit uns zu trainieren. Bei Interesse wendet Euch an: floorball@sportfreunde-puchheim.de oder Tel: 089-82 95 86 51.


Informationen zu allen Programmangeboten erhalten Sie auf unserer Homepage www.sportfreunde-puchheim.de oder Tel: 089 -829 58 651.

Sollten Sie diesen Service nicht wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an newsletter@sportfreunde-puchheim.de damit wir Sie aus unserem Verteiler nehmen können (Sie können auch einfach auf diese E-Mail antworten). Sie haben immer die Möglichkeit unseren Newsletter über unsere Homepage www.sportfreunde-puchheim.de zu abonnieren oder zu stornieren.