Newsletter‎ > ‎Newsletter Archiv 2012 - 2012/10‎ > ‎2011‎ > ‎03 März‎ > ‎

19.03.2011 "Rama dama" in Puchheim

Es war wieder einmal so weit. Die Sportfreunde haben sich wieder an der gemeinnützigen Arbeit für die Stadt Puchheim beteiligt und u.a. am Böhmer Weiher geholfen, den Unrat zu entfernen. Manche sind der Meinung: „Warum soll ich das machen? Ich räume doch nicht den Müll von anderen weg!“
Wir sind der Meinung, die Gemeinde unterstützt unseren Sportverein, wir unterstützen die Gemeinde. Zugleich ist es eine schöne Erfahrung auch für Kinder, die u.a. dabei lernen, dass man Müll nicht einfach in die Natur werfen sollte.

Am Ende gab es für alle Helfer eine Brotzeit im Jugendzentrum.


Comments