Newsletter‎ > ‎Newsletter Archiv 2012 - 2012/10‎ > ‎2012‎ > ‎06 Juni‎ > ‎

16.06.2012 Vom Schliersee zum Tegernsee

Vorweg: Trotz Hitze haben wir es alle gut überstanden.
Am Samstag, den 16. Juni 12, starten 20 Sportfreunde zur Bergwanderung. Die überfüllte BOB hat unserer Vorfreude keinen Abbruch getan, denn am Hauptbahnhof haben alle, wenn auch schön verteilt, einen Sitzplatz erwischt.
Nach einem halbstündigen, ermüdenden „Asphalthatsch“ unter bereits intensiver Sonne begann unser Aufstieg zur Gindelalm auf einem schönen Waldweg, der aber bald etwas steiler und steiniger wurde. Unsere Zwischenstation Gindelalm erwartete uns mit Kaiserwetter.
Gemütlicher und mit der Aussicht auf ein kühles Weissbier ging es dann weiter zur Neureuth. Hier gab es dann eine ausgiebige Mittagspause. Der anschließende Abstieg über den sog. Sommerweg war durch die vielen Treppen ein wenig beschwerlich, aber alle meisterten es hervorragend.
Nach einer Erfrischungspause bei Bier oder Kaffee konnten wir uns dann in die „Sauna“, sprich BOB, stürzen. Den allgemeinen Muskelkater erwartend erreichten alle gegen 18:30 Uhr dann Puchheim HBF und steuerten nach dem obligatorischen Abschiedszeremoniell ihren Schlafstätten zu.
Dieter Baum
Comments