Aqua Jogging

Aufnahmestop!

Aqua Jogging stammt ursprünglich aus den USA und wurde in den 70er Jahren für Bewegungsübungen nach Operationen entwickelt. Schell stellte sich heraus, dass es auch als Fitnesstraining einsetzbar ist. Besonders für ältere und übergewichtige Menschen ist diese gelenkschonende Art von Jogging sehr gut für Bänder, Knochen und Muskeln. 


Weitere Vorteile des Wasserlaufens: 

  • Verbesserung des kardiovaskulären Systems (Blutkreislauf)
  • begrenzt die muskuläre Spannung durch das Nichtvorhandensein der Bodenstoßkräfte
  • bei einer Laufverletzung besteht die Möglichkeit der Mobilisation der Beine durch Laufen im Wasser während der Behandlungsphase 
  • während der Anstrengungsgrad ganauso intensiv wie auf festem Untergrund ist, hat man den Eindruck einer geringeren Ermüdung und damit einer besseren Erholung
Auf eine wirkungsvolle Körperposition kommt es an. 

Unsere Trainer zeigen ihnen wie die richtige Laufposition gefunden wird, um das Aqua Jogging so effektiv wie möglich zu gestalten. 

Sie erhalten für die Testphase leihweise einen Aqua Jogger.
Dies ist ein Auftriebsgürtel aus hochwertigem PE-Schaum. 


Termine

Mittwoch    von 17:00 - 17:45 Uhr  Kurs 1 mit Silvia Kopp
Mittwoch    von 19:15 - 20:00 Uhr  Kurs 2 mit Silvia Kopp
Sonntag     von 17:15 - 18:00 Uhr  Kurs 1 mit Marlies Boschetto

Treffpunkt 

Auskunft

Silvia Kopp, Tel.: 089-8 00 26 70 

Marlies Boschetto, Tel.: 0172-970 49 49