Spielbericht vom ersten U17 Spieltag in Rohrdorf

veröffentlicht um 05.10.2014, 12:20 von Marina Münster   [ aktualisiert: 05.10.2014, 12:24 ]
Unser erstes Spiel mussten wir gegen Ingolstadt bestreiten. Nach 2 Minuten führten wir 2:0. Nach dem ersten Gegentreffer hielten wir stark dagegen. Erst nach 10 Minuten mussten wir den Ausgleich hinnehmen. Technisch konnten wir locker mit Ingolstadt mithalten. Leider lies die Kondition nach und so gingen wir mit 7:2 in die Pause. Allein durch den größere Kader und etwas mehr Ausdauer konnten die Ingolstädter siegen (18:4).
Unsere Torschützen: 2x Luis Altherr, Andi Gareis und Rene Dod

Das zweite Spiel gegen Haunwöhr verlief sehr ausgeglichen. Einmal führt Puchheim, dann wieder Haunwöhr. Endstand 6:9 für Haunwöhr.
Torschützen: 3x Luis Altherr, 2x  Andi Gareis und Rene Dod

Durch eine super Leistung hat unser Goalie Gianluca Erhardt noch höhere Ergebnisse verhindert. 
Jetzt heißt es, an der Kondition zu arbeiten!
Trotz zweier Niederlagen bin ich mega stolz auf die Mannschaft. Die nächsten Spiele werden wir bestimmt gewinnen. 

                                                                                                                                                                            Silke Hager
                                                                                                                                                                            Trainer U17
Comments