Starke Leistung der U11 mixed gegen Spitzenteams

veröffentlicht um 17.01.2017, 06:08 von Marina Münster

Am Sonntag, den 15.01.2017 fuhr die U11 mixed nach Kaufering zum ersten Spieltag des neuen Jahres. Dort warteten die Redhocks und der FC Stern München I auf unsere Sportfreunde aus Puchheim. Beide Teams sind Spitzenmannschaften der Liga und Anwärter auf den Bayr. Meistertitel. Für die jungen Puchheimer galt es, die zuletzt guten Leistungen mit zwei Siegen, auch in diesen Spielen zu bestätigen.

Beide Vergleiche liefen relativ ähnlich ab. Die favorisierten Gastgeber und der FC Stern machten sofort Druck und spielten ihre technische Überlegenheit aus. Die Sportfreunde hielten jedoch stark dagegen, sodass sich zwei interessante Spiele entwickelten. Oft holte sich unsere U11, durch großen kämpferischen Einsatz, den Ball vom Gegenspieler wieder. Sofort wurde danach der direkte Weg zum Tor gesucht. Mit schönen Pässen oder mutigen Einzelaktionen kamen alle Reihen auch zu gezielten Abschlüssen auf den Kasten des Gegners. Durch diesen unermüdlichen Einsatz belohnte sich die Mannschaft auch mit Toren, die natürlich, durch die vielen mitgereisten Eltern und Geschwister, lautstark bejubelt wurden.

Aber vor allem steigerten sich die Abwehrreihen und die Torhüter. Mit zunehmender Spielzeit wurden immer mehr Schüsse des Gegners geblockt und die Center arbeiteten gut nach hinten. Beide Keeper vereitelten teilweise 100-prozentige Chancen mit tollen Paraden.

Das zum Abschluss, trotz starker eigener Leistung, gegen Kaufering 3:13 und gegen Stern mit 5:13 Toren verloren wurde, lag hauptsächlich an der hohen Qualität der gegnerischen Teams. Jedoch mit dieser Einstellung, Kampfkraft und Willen wurden die Puchheimer zu einer Einheit und ernstzunehmender Gegner auch für solche Mannschaften.

Vielen Dank an die Redhocks für die Ausrichtung des Spieltages.

Aufstellung:    David(T), Klemens(T), Hannes(K), Mathilda, Fabian R., Katharina, Luis, Noah, Marc, Amelie, Felix, Fabian N., Anja und Maxi

(C) Andreas Mandolla 


Comments