21.11.2017 Ausstellung im Alpinen Museum: Hoch hinaus! Wege und Hütten in den Alpen

mit Thilo Koch

Fast jeder kann eine Geschichte von einem Hüttenaufenthalt bei einer mehrtägigen Bergtour erzählen: Vom Essen, dem Hüttenwirt, dem Matratzenlager, der Kälte, dem Wetter und der Schwierigkeit des Wegs dorthin. Dem November-Wetter angepasst informieren wir uns im Alpinen Museum München über die Entstehung der bergtouristischen Infrastruktur. Die Ausstellung schlägt einen Bogen von den frühen Unterkünften Anfang der 1870er Jahre zu den „Berg-Hotels“ der Jahrhundertwende. Sie geht auch ein auf die bewusste Reduzierung des Komforts in den 1920er Jahren und zeigt aktuelle Lösungen für einen zeitgemäßen Hüttenbau.

Kosten

Eintritt 6,00 € /3,00 € plus MVV

Termin

Dienstag, 21.11.2017 um 9:30 Uhr

Treffpunkt

S-Bahnhof Puchheim, Südseite

Anmeldung und Auskunft

Reinhold Koch, E-Mail: radsport@sportfreunde-puchheim.de