22.11.2016 200 Jahre Radfahren – Besuch des Verkehrszentrums des Deutschen Museums

mit Thilo Koch

Vor 200 Jahren erfand Karl Friedrich Freiherr Drais von Sauerbronn, besser bekannt als Karl Drais, das erste Zweirad: eine Laufmaschine. Sie wurde zum Vorläufer des Fahrrads, das bis heute eines unserer wichtigsten individuellen Verkehrsmittel darstellt. Das Verkehrszentrum nimmt das 200-jährige Jubiläum der Drais’schen Erfindung zum Anlass, ab Juli 2017 eine Sonderausstellung rund um das Fahrrad, das Radfahren und die Radfahrer und Radfahrerinnen zu präsentieren. Wir besuchen vorab schon mal die bestehende Sammlung an Fahrrädern.

Kosten

Eintritt 6,00 € / 3,00€ plus MVV

Termin

Dienstag, den 22.11.2016 um 9:30 Uhr

Treffpunkt

S-Bahnhof Puchheim-Bhf., Südseite

Anmeldung und Auskunft

Reinhold Koch, Tel.: 089-800 15 61,
E-Mail: radsport@sportfreunde-puchheim.de