28.06.2017 Radreise „Lago Maggiore“

mit Jürgen Lutz, Berr Radreisen

Ein Name, der nach Musik klingt: Lago Maggiore. Sein Klang beschwört wie der keines anderen oberitalienischen Sees die Magie und den Zauber von Bella Italia. Kein Wunder also, dass der bereits in der Eiszeit entstandene Lago Maggiore ein international renommiertes Ferienziel für anspruchsvolle Reisende mit Sinn für Romantik ist. Besonders privilegiert scheint das Westufer des Lago Maggiore: Dank des milden Klimas kann sich die Vegetation in subtropischer Pracht entfalten.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Premeno und Lago Maggiore Westufer (ca. 35 Rad-km)

2. Tag: Drei-Seentour (ca. 65 Rad-km)

3. Tag: Naturpark „Valle del Ticino“ (ca. 60 Rad-km)

4. Tag: Lago di Mergozzo (ca. 60 Rad-km)

5. Tag: Centovalli und Heimreise (ca. 35 Rad-km)

Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus

• Transport der eigenen Fahrräder

• 4 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Vittoria in Premeno

• Radtourenbegleitung

Extras

• EZ-Zuschlag 40,00 €

• Schifffahrt Intra-Laveno

• Eventuelle Kosten/Eintritte, die nicht im Leistungsblock aufgeführt sind.

Kosten

Preis bei 20 – 25 Teilnehmern: 499,00 € p.P. im DZ + 40,00 € EZ-Zuschlag

Preis bei 26 – 30 Teilnehmern: 489,00 € p.P. im DZ + 40,00 € EZ-Zuschlag

Nichtmitglieder zahlen 10,00 € zusätzlich*)

Termin

Mittwoch, 28.06.2017 um 6:00 Uhr

Treffpunkt

Am Grünen Markt,
Puchheim-Bahnhof (Maibaum)

Auskunft und Anmeldung

E-Mail: radsport@sportfreunde-puchheim.de, Thilo Koch,
Tel.: 089-80 01 56 1

*) wird im Bus eingesammelt.